• 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Kostenlose Lieferung in Deutschland
  • 20% sparen, Abo abschließen
zur Unterstützung der Zähne

Hundpur® Zähne mit Dentalkomplex

zur Unterstützung der Zähne

Hundpur® Zähne mit Dentalkomplex

Review
4.82/5 Zufriedenheit

Dein Hund hat einen Atem, der Dich umhaut? Damit ist er nicht allein, denn viele Vierbeiner leiden unter Mundgeruch. Unser Zahn- und Maulspray verleiht einen wunderbar frischen Atem und sorgt dafür, dass Du Dich wieder gerne von Deiner Fellnase anhauchen lässt. Obendrein unterstützen die Kräuterauszüge noch Zähne und Zahnfleisch.

Inhalt: 100 ml

Alle Vorteile auf einem blick

Was unsere Familienmitglieder über uns sagen

Zeit sparen

Kein Anrühren wie bei Pulver und kein Aufzwingen von Tabletten oder Spritzen.

All-in-One

Unsere wiederverschließbaren Produkte erleichten das tägliche Anwenden.

Praktisch

Ein einziges, perfekt abgestimmtes Produkt gegen alle Symptome eines konkreten Problems.

Bewährt

Hundpur-Produkte werden von zig-tausenden Kunden regelmäßig genutzt – und geliebt.

Hundpur®-Kundenstimmen

Was unsere Familienmitglieder über uns sagen

Häufig gestellte Fragen

Für welche Hunde ist Hundpur Zähne Dentalkomplex geeignet?

Bei uns gibt’s keine Zahndiskrimierung, unser Dentalkomplex ist für alle Hunde geeignet, das heißt für jede Rasse, für jedes Alter – also auch für Welpen. So kannst Du schon die Zähne und das Zahnfleisch Deines Lieblings unterstützen. Außerdem gewöhnst Du Deinen Jungspund ganz allmählich an das Zahnspray.

Was ist das Besondere am Dentalkomplex?

Hundpur unterstützt mit einem Kräutermix aus Thymian, Salbei und Schafgarbe Zähne und Zahnfleisch. Minze und Eukalyptus verleihen einen angenehm frischen Atem.

Wann kann ich mit ersten Erfolgen rechnen?

Bei regelmäßiger und ordnungsgemäßer Anwendung stellen sich erste sichtbare Ergebnisse nach ca. 2–4 Wochen ein.

Wie wende ich Hundpur Zähne Dentalkomplex an?

Das Dentalspray 2 x täglich auf die Zähne sprühen (einmal links und einmal rechts, sodass die kompletten Zähne bedeckt sind). Dein Hund wird dann sofort damit beginnen, sich mit der Zunge über die Zähne zu lecken. Dadurch werden diese automatisch mechanisch gereinigt.

Wie oft sprühen?
- Kleine Hunde (2 x 2): morgens 2 Sprühstöße und abends 2 Sprühstöße
- Mittelgroße Hunde (2 x 4): morgens 4 Sprühstöße, abends 4 Sprühstöße
- Große Hunde (2 x 6): morgens 6 Sprühstöße, abends 6 Sprühstöße.

Soll Hundpur Zähne Dentalkomplex nur verwendet werden, wenn der Zahnbelag schon vorhanden ist?

Nein. Das Maul- und Zahnspray eignet sich auch wunderbar vorbeugend.

* Angabe bezieht sich auf das gesamte Hundpur-Sortiment

100.000
Verkaufte
dosen*

×