• 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Kostenlose Lieferung in Deutschland
  • 20% sparen, Abo abschließen

Unser 3-fach-Wirkkomplex

Zecken sind nicht nur ziemlich eklig, sondern auch ausgesprochen gefährlich, da sie Krankheitserreger wie Borreliose oder FSME übertragen. Wie gut, dass in Hundpur Zecken lauter Stoffe drin sind, die die kleinen Plagegeister auf den Tod nicht ausstehen können.

3-Fach-Wirkkomplex als Lösung

01

Vorbeugung und Abwehr

Zecken hassen den Geruch von Zitroneneukalyptus- und Geranienöl. Deshalb enthält unsere Tinktur auch genau diese beiden Duftstoffe. Denn was man nicht riechen kann, will man in der Regel auch nicht beißen.

Zitroneneukalyptus-Komplex
02

Schutz

Margosa und Geranienöl machen mit den ungeliebten Blutsauger kurzen Prozess. Wie sie das machen? Die beiden Superhelden greifen den Chitinpanzer der Zecke an. Für Letztere hat dann das letzte Stündlein geschlagen.

Margosa-Geraniol-Komplex
03

Pflege

Wo eine Zecke war, ist die Haut oft arg in Mitleidenschaft gezogen. Hier lautet das Zauberwort: pflegen. Kokos-, Schwarzkümmel- und Nachtkerzenöl sowie Aloe Vera übernehmen gerne diese verantwortungsvolle Aufgabe.

Kokos-Aloe-Matrix

Hundpur®-Kundenstimmen

Was unsere Familienmitglieder über uns sagen.

100 % natürlich – 100 % gut

Hundpur Zecken mit Schutzkomplex hat etwas gegen Zecken, nämlich tolle Wirkstoffe aus der Natur – vegan und in Bio-Qualität. Die einzigartige Kombination aus ätherischen Ölen und Aloe Vera helfen der Fellnase dabei, ihr die lästigen Blutsauger vom Leib zu halte

Margosa

Margosa wird aus dem Neembaum gewonnen. Zecken bekommt der natürliche Extrakt überhaupt nicht. Hervorragend!

Geraniol

Geraniol wird aus der Duftgeranie gewonnen. So wohltuend das Öl duftet, so effektiv durchdringt es den Panzer der Zecke.

Und das beste Argument überhaupt: Solltest Du von der Wirkung unseres Hundpur® Zecken mit Schutzkomplex nicht begeistert sein, erhältst Du natürlich den vollen Kaufpreis zurückerstattet.

Aloe Vera

Die immergrüne Pflanze hat es buchstäblich in sich: Ein Gel, dem eine pflegende Wirkung nachgesagt wird.

Made in Germany

Unsere Produkte werden in Deutschland entwickelt, hergestellt und verschickt – das schont die Umwelt und sichert Arbeitsplätze. Germany

Von Tierärzten empfohlen

Führende Tierärzte und Spezialisten sind von Hundpur überzeugt.

Mach die Welt zu einem besseren Ort.

Mit Deiner Bestellung trägst Du aktiv dazu bei, Straßenhunde zu retten und Bäume zu pflanzen.

Straßenhunde retten.

Deine Bestellung lindert das Leiden von tausenden Hunden in den zahlreichen Tierheimen der Toskana und in ganz Italien. Gemeinsam mit dem Verein Hundehilfe Mariechen e.V aus Würzburg haben wir es geschafft in den letzten Jahren weit mehr als 2.000 Hunden ein neues zu Hause zu vermitteln.

Bäume Pflanzen, im Hundpur Wald.

Deine Bestellung pflanzt Bäume im Hundpur Wald in Deutschland. Gemeinsam mit der TÜV-zertifizierten Organisation Plant-my-Tree kämpfen wir für eine saubere und grüne Zukunft. Denn jeder neu gepflanzte Baum bindet aktiv CO₂.

Häufig gestellte Fragen

Für welche Hunde ist Hundpur Zecken mit Schutzkomplex gut?

Egal ob Dalmatiner, Chihuahua oder Wolfshund-Mix: Zecken lieben alle Hunde. Dementsprechend eignet sich Hundpur Zecken auch für alle Rassen – über zwei Kilogramm.

Was ist das Besondere am Schutzkomplex?

Unser Schutzkomplex wehrt zum einen Zecken ab und sorgt zum anderen dafür, dass die Zecken, die sich trotz allem aufs Hundefell verirrt haben, absterben. 

Die Rezeptur basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen, ist vegan und in Bio-Qualität. Denn auch die Natur hat in puncto Zeckenabwehr einiges zu bieten: 

Zitroneneukalyptus- und Geranienöl können Zecken zum Beispiel überhaupt nicht riechen. Und was man nicht riechen kann, will man in der Regel auch nicht beißen. Für den Fall, dass sich trotzdem eine Zecke aufs Fell verirrt hat, gibt es zum Glück Margosa und Geraniol. Die beiden Stoffe zerstören den Chitinpanzer der Parasiten, sodass diese absterben.

Wie wende ich die Hundpur Zeckentinktur an?

Die Spot-on-Tropfen an einer Stelle auftragen, die der Hund nicht mit der Zunge erreichen kann (Nackenbereich). Dort das Fell an der Auftragsstelle teilen und die Tropfen direkt auf die Haut auftragen: 1 Tropfen je 2 kg Körpergewicht. Nicht auf geschädigte Haut oder Wunden auftragen.

Ist die Hundpur Zeckentinktur nur für akute Fälle geeignet?

Nein. Die Zeckentinktur eignet sich sowohl für akute Fälle als auch vorbeugend.

Für welche Hunde ist die Hundpur Zeckentinktur nicht geeignet?

Dein Hund sollte mindestens zwei Kilogramm auf die Waage bringen.

Wann kann ich mit ersten Erfolgen rechnen?

Unsere Zeckentinktur wirkt sofort, also gleich nachdem Du sie aufgetragen hast.

×